© Grafenegg Alexander Haiden

Rückblick 2017 Das waren die Design Days im Schloss Grafenegg

Premiere für die „Design Days 2017“ – 9.500 begeisterte Besucher.
Tausende Besucher ließen sich die Designerlebniswelt, die von 21. bis 23. April das Schloss Grafenegg in eine Bühne für herausragendes Design verwandelte, trotz teils unbeständigen Wetters nicht entgehen. Neueste Outdoor- und Indoor-Trends 2017 faszinierten die Besucher. Rund 60 nationale und internationale Marken präsentierten sich bei den Design Days. Das Schloss widmete sich dem Thema Handwerk wo rund 15 Manufakturen ihre Handwerk zeigten.

Wir waren dabei

  • Achtsam Kosmetik
  • Begründer
  • Breitwieser
  • Dornbracht
  • Geba
  • Geberit
  • Gira
  • HK Pools
  • Holzart Binder
  • Home Design Jürgen Wimmer
  • Kramer & Kramer
  • List & List
  • Livingglas GmbH
  • LOOOPS Kerzen
  • Moduletto
  • Möbelwerk // Weisshäupl & Gloster
  • Nentwich Gartenbau
  • Omar Besim
  • RedZac Stohlhofer
  • Rettl
  • Schöne Gärten
  • Softub
  • Starkl
  • Stone4you
  • Sunsquare
  • Verdandy
  • Wäscheflott

Unsere Partner