Design trifft auf Kulisse: Fotoshooting mit Inge Prader

Veröffentlicht am 28. April 2018

Das Schloss Grafenegg bietet durch seine außergewöhnliche Bauweise und den umliegenden Schlosspark nicht nur die perfekte Kulisse für die Design Days Grafenegg – es diente auch unseren Fotoshooting als aufregender Background. Unter dem Motto „Design trifft auf Kulisse“ stand österreichisches Design war vor der Kamera, hinter der niemand geringerer als Topfotografin Inge Prader stand.

Ebenfalls im Fokus standen Fahrzeuge der Hersteller Jaguar und Land Rover, die Design und Funktionalität verbinden.

Die Mischung macht’s: Puristisches Design und schlichte, für sich sprechende Mode made in Austria kommen vor dem altehrwürdigen Schloss hervorragend zur Geltung. Tradition trifft hier auf Moderne, Archiktektur auf innovatives Modedesign.

Genau diese Mischung ist es auch, die das Schloss Grafenegg als Austragungsort der Designausstellung so attraktiv machen, wie Sabine Jäger, Veranstalterin, immer wieder betont. Das Schloss Grafenegg ist ein architektonisches Meisterwerk, hinzu kommen das Auditorium und der Wolkenturm, zwei moderne Bauwerke, die sich perfekt in die Kulisse einfügen.